Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
2. Oktober 2015 5 02 /10 /Oktober /2015 00:20
Bangsi
Bangsi

.... ist unser Familienzuwachs.
Ein echter Killer, unser Schutzhund.
Vor nichts hat der Angst - nur Respekt: vor unserer Postbotin, unseren Katzen Mrs.Murphy, Barnaby und Bolle, vor dem Maulwurf und den drei Nacktschnecken. Inzwischen haben sich die Fellträger solidarisiert - jedenfalls halbwegs: die Miezekatzen dürfen weiter im Bett pennen, Bangsi, das große Pelztier schläft davor und Bolle, der Chefkater, bestimmt was Sache ist.
Schon erstaunlich: der Spruch "die sind wie Hund und Katz", also die können sich nicht ausstehen, ist absurd - unsere Katzen sind voll im Spielemodus, ziehen es aber angesichts des zehn Kilo schweren Gegenspieler vor, die Karten hin zu werfen. Da kann Bangsi noch so freundlich gucken und seine Schlappohren in den Nacken werfen.
Was kann man schon von einem Hund erwarten, der so einen blöden Namen "Bangsi" trägt, obwohl er rein farbtechnisch "Stani" heissen müsste - die Fans vom FC St.Pauli wissen was ich meine. Hoffentlich wird Bangsi in der Welpenschule, die er ab nächste Woche besucht, nicht wegen seines Namens gemobt - es gibt da einen Mob, äh Mop oder Mops? Egal, jedenfalls besitzt dieser freilaufende Fliesenreiniger valuierende Namen von "Schätzchen" über "Schnuckel" und "Möppelchen" und weitere erniedrigende Kennzeichnungen.
Unsere Hund, also Bangsi, also unseren Schutzhund, also den reinrassigen Mischling aus Pudel, Australian Shepherd und Picard - PUDEL? ja, es leben die Vorurteile! Pudel - das sind doch die Tölen, die sich alte Frauen halten und regelmäßig zum Hundefrisör gehen? Diese vierpfotigen Umweltverschmutzer, die von Frauchen und Herrchen verhätschelt und verwöhnt werden,
Unser Bangsi/Stani hat die Auigen eines Pudels, wie man uns sagte.Wer unserem Bangsi einmal in die Augen geschaut hat übersieht, das der Rest Aussie und Picard ist.

Wir verzeihen Bangsi/Stani:

* das er mindestens acht mal täglich/ nächtlich pinkeln muß
* wenn es der Kleine es nicht rechtzeitig schafft und der Wischlappen ran muß.
* dass er unsere Schuhe klaut
* das er meine Socken zerlöchert

Bangsi darf alles - wenn Frauchen nichts sieht.

Gut behütet....
Gut behütet....

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by boxundbett
Kommentiere diesen Post

Kommentare

INTER-NATION 11/17/2015 16:58

lest das!
http://inter-nation.over-blog.com/2015/11/wichtiges-aus-der-welt.html

Auferstanden aus Ruinen...

Hier beschreiben Morgaine und Möhrchenman, wie aus einem alten, sanierungsbedürftigen Haus wieder ein havelländisches Bauernhaus um 1900 entsteht - möglichst originalgetreu aber dennoch mit ökologischem Höchststandard.