Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. Juli 2012 3 18 /07 /Juli /2012 11:37

Was mit dem Farbfächer anfing ist nun Wirklichkeit geworden: ein gelbes Haus.
Ein klein wenig ist das Gelb vielleicht doch zu grünlich?
Ein klein wenig hätte man mehr nen Stich ins Rotorange nehmen sollen ?
Doch nochmal den Farbfächer herausholen...???

NEIN !!!

Die Fassade ist wunderschön geworden, hell in der Sonne glänzend und selbst bei Regenwetter die Stimmung aufhellend.

Fassade-hinten.jpg

Ich kann mich gar nicht sattsehen und möchte am liebsten stundelang vor dem Haus stehen.
So, genau so hatte ich es mir vorgestellt !
Nie hätte ich wirklich geglaubt, dass es so schön wird und so unheimlich schnell geht.

FrontFertig.jpg
Ich liebe das Haus !!! (und MM)

 

M. 


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by boxundbett
Kommentiere diesen Post

Kommentare

DirtyNelly 07/19/2012 08:57

Wahnsinn was ihr da geleistet habt! Wird bestimmt mal ganz toll, wenn alles fertig ist. Wie hat sich die Rosenhecke entwickelt? Gibt es Fotos? Habe solche Rosen am Reitplatz, die duften immer ganz
toll :-)) Rate mal was es bei uns heute zu Essen gibt ..... Zuccini .... mein Mann ist auch schon am Fluchen, aber das Zeug wächst auf dem Misthaufen bestens *gg

Stromkastenhasser 07/18/2012 17:05

Und ich hasse diesen potthässlichen Verteilerkasten vor unserer Hütte! Da hilft auch kein Farbfächer sondern nur ein Trecker oder ein Fahrschüler, der einparken lernt.
Ach ja, seit heute haben wir sogar Telefon und Innernett !

APie 07/18/2012 14:06

Huiiii das sieht ja echt nobel aus!!

Auferstanden aus Ruinen...

Hier beschreiben Morgaine und Möhrchenman, wie aus einem alten, sanierungsbedürftigen Haus wieder ein havelländisches Bauernhaus um 1900 entsteht - möglichst originalgetreu aber dennoch mit ökologischem Höchststandard.